Eine Kirchengemeinde – zwei Kerwen – zwei besondere Gottesdienste

 

Ende September ist es wieder soweit! In unserer Kirchengemeinde stehen zwei Kerwen an.

Los geht es mit der Sausenheimer Kerwe (16.-20.09.), die wir in der Peterskirche mit einem „Gottesdienst auf Pfälzisch“ am Sonntag, den 18.09. um 10.15 Uhr feiern. Begleitet wird dieser Gottesdienst von der Blaskapelle Neuleiningen, die nicht nur konzertant den musikalischen Rahmen gestaltet, sondern auch mit pfälzischem Liedgut zum Singen einlädt!

Ein Woche später wird es in Neuleiningen ökumenisch. Zum ersten Mal feiern wir mit einem gemeinsamen Kirchweih-Gottesdienst in der kath. St. Nikolauskirche am Sonntag, den 25.09., um 10.30 Uhr diesen besonderen Tag im Jahreslauf des Dorfes. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es den Kerwe-Frühschoppen im katholischen Pfarrgarten Neuleiningen, der mit seinem herrlichen Blick über die Rheinebene etwas ganz Besonderes ist. Leckeres wird gegen eine Spende angeboten und mit der Kerwered´ vom Kerwepfarrer, samt seinem Mundschenk, wird das Dorfgeschehen des Jahres amüsant auf die Schippe genommen.

Wir freuen uns als katholische und protestantische Kirchengemeinde sehr, dass wir in diesem Jahr diese Premiere des gemeinsamen Gottesdienstes feiern dürfen. Es ist ein weiterer Schritt auf dem schon seit vielen Jahren so guten  Weg der ökumenischen Gemeinsamkeit in Neuleiningen, Sausenheim und auch Grünstadt.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.