Wir warten aufs Christkind

Auch das zweite Weihnachtskonzert unserer Kirchengemeinde konnte das Publikum begeistern.

Als erstes stimmten „The Voices of Ludwig“ (Petra und Jens Ludwig, begleitet von Manuela Spieß am Piano) weihnachtlichen Balladen an und eröffneten diesen abwechslungsreichen Konzertabend. Als nächsten Beitrag betragen „Zwei Bäuche für ein Hallelujah“ die Bühne. Das Duo Markutzik/Markutzik – unser Pfarrer und sein musikalischer Cousin Tobias – stellten die Weihnachtsgeschichte auf eine etwas andere Art vor und brachten sie so dem Publikum näher.

Der Kinderchor der Schule am Ritterstein sang – mit vor Begeisterung strahlenden Augen – Weihnachtslieder, die durch die sehr gelungene Choreographie noch lebendiger wurden. Den Abschluß bildete der Musiker Bernhard Vanecek und seine Band „Die Selbsthilfegruppe“.  Mit gewöhnlichen und außergewöhnlichen Instrumenten und auch mit ihrem Gesang beeindruckte die Combo die Augen und Ohren von der ersten bis zur letzten Reihe .

Im Anschluss an die Musik waren alle noch zu Glühwein und Kinderpunsch sowie einem kleinen Imbiss ins Gemeindehaus eingeladen. Zahlreiche große und kleine Besucher nahmen diese Einladung gerne an und so klang der gelungene Abend noch gemütlich aus.

 (Jutta Kraus-Bolten)

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.